PROJEKTE

Task Force Lieferantenmanagement

im Motorsport eines deutschen

Premium Automobilherstellers    

Verantwortlicher Lieferantenmanager für die Aufgabenbereiche Logistik, Qualität

und Produktion in der gesamtheitlichen Lieferantenbeziehung für das Fahrzeug-Modul Vordersitz. Betreuung und Tracking der Lieferanten im Motorsport Projekt

des neuen Modells „Porsche Spyder 918“. Projektleitung für die zielgenaue Bereitstellung der Komplettsitzmodule hinsichtlich der Serien- und Vorserien-versorgung. Sicherstellung der Qualitäts- und Designanforderungen sowie der Prozessstabilität bei verschiedenen Zulieferern im europäischen Raum unter Berücksichtigung von Bauteilverlagerungen zu neuen Lieferanten und ausbleibender Bauteilversorgung durch kritische Lieferanten.

Unterstützung der GF bei der Erarbeitung von Kommunikations- und Verhandlungs-strategien für kritische Lieferanten. Begleitung der Lieferanten im Tagesgeschäft mit der Ableitung von individuellen Entwicklungsmaßnahmen. Anwendung der Richtlinien nach VDA Norm sowie Durchführung von Risikoanalyse und Bauteilbemusterungen. 

 

Erfolge

Nachhaltige Verbesserung der Lieferperformance und Qualität der Lieferanten. Übernahme der Produktion bei Lieferanten und Optimierung der Business-Performance von bis zu 7 Produktionswerken europaweiter Lieferanten sowie erfolgreiche Produktionsverlagerungen für verschiedene Lieferanten während der Vorserienphase. Zielgenaue Bereitstellung der Vorserienbauteile hinsichtlich Menge und Qualitätsanforderungen.

 

Unternehmen

OEM Premium Automobilhersteller / Bereich Rennsport

Führung von 40 Mitarbeiter

  

Einsatzorte

Frankreich, Ungarn, England, Deutschland  

Weitere Projektreferenzen im 

Task Force Lieferantenmanagement 

Interim Lieferanten Manager für die Luftfahrtindustrie 

 

Nachhaltige Verbesserung der Lieferperformance und Qualität der Lieferanten. Begleitung der Lieferanten im Tagesgeschäft mit der Ableitung von individuellen Entwicklungsmaßnahmen. 

Einsatzort: Deutschland, England, Frankreich         

                                                                                                                                   

Interim Lieferanten Management Fahrzeugbau

 

Lieferanten Management für den Serienanlauf von Aluminiumbauteilen für die Daimler AG. Übergangsweise Übernahme der Leitung des Bereiches Endkontrolle. Kurzfristige sowie

nachhaltige Prozessoptimierung und Ausbau der Fertigungskapazitäten durch Inbetriebnahme zusätzlicher Produktionslinien beim Lieferanten.

Einsatzort: Deutschland, Niederlande    

                                                       

Task Force Lieferanten Management After Sales  

                                             

Lieferantenmanagement für die Bereiche Logistik und Produktion im After-Sales-Market der Daimler AG. Nachhaltige Verbesserung der Lieferperformance und Qualität der Lieferanten. Begleitung der Lieferanten im Tagesgeschäft mit der Ableitung von individuellen Entwicklungsmaßnahmen. 

Einsatzort: Deutschland, Niederlande   


Meine Arbeitsweise im Task Force Lieferanten Management 

 

Durch meine langjährige Erfahrung im Lieferantenmanagement sowie in der Beschaffung und Logistik, bin ich überzeugt, einen wertvollen Beitrag zu Ihrem Unternehmen leisten zu können. In meinen aktuellen Mandaten als Lieferantenmanager bin ich für die Auswahl, Bewertung und Entwicklung von Lieferanten verantwortlich. Durch die Implementierung effizienter Prozesse und die enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten habe ich signifikante Kosteneinsparungen sowie eine Steigerung der Lieferantenqualität und Zuverlässigkeit erreicht. Zu meinen Hauptaufgaben gehören außerdem die Verhandlung von Verträgen, die Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards und die Überwachung der Lieferleistung anhand von KPI-Systemen.

 

Besonders schätze ich die Herausforderung, kontinuierliche Verbesserungen im Lieferanten-netzwerk zu erzielen und innovative Lösungsansätze zur Optimierung der Lieferkette zu entwickeln. Durch meine analytischen Fähigkeiten und meine ausgeprägte Kommunikations-stärke gelingt es mir, sowohl interne als auch externe Partner von neuen Strategien zu überzeugen und Veränderungen erfolgreich umzusetzen. Neben meinen fachlichen Kompetenzen bringe ich eine hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit mit. Ich bin es gewohnt, sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten, und behalte auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf. Meine strukturierte Arbeitsweise und mein lösungsorientiertes Denken tragen dazu bei, Herausforderungen effizient zu bewältigen und optimale Ergebnisse

zu erzielen.


Dipl.-Ing. Volker Schiefer         I        Karl-Marx-Damm 56        I      15526 Bad Saarow       I        Mobil + (49) 177 89 62 287